23.09.2013

Webinar: Coach the Coach

am Weg von der Wissensvermittlung zur Lernbegleitung im Rahmen einer Begabungs- und Begabtenförderung.

 

Dieses Thema ist in der Begabungsförderung und -forschung ein sehr brisantes und aktuelles.

Auch das Zentrum für Individuelles und Mediengestütztes Lernen (Donau-Universität Krems) setzt sich mit dieser Frage im Rahmen eines Webinars auseinander und lädt online zur gemeinsamen Diskussion ein.

In einem Impulsvortrag erläutert die Bildungswissenschaftlerin und Lehrgangsleiterin MMag.a Nina Grünberger, was es bedarf um nicht mehr nur in der Rolle des vermittelnden Pädagogen bzw. der vermittelnden Pädagogin zu agieren, sondern eine neue Perspektive einzunehmen. Sie expliziert wie die Rolle eines solchen Lerncoaches strukturiert sein kann. Dabei stützt sie sich sowohl auf wissenschaftliche Erkenntnisse als auch auf Erfahrungen in der Weiterbildung im Kontext der Begabungs- und Begabtenförderung.

Im Anschluss wird zum gemeinsamen Brainstorming und Austausch eingeladen. – Denn oft sind es die Pädagogen und Pädagoginnen selbst, die am besten wissen was es dafür bedarf.

 

Safe the date: Dienstag, 08.10.2013 ab 18:00 – ONLINE!

Anmeldung unter: www.donau-uni.ac.at/coach-the-coach